Brunnenbau

Wir bohren für Sie in folgenden Bohrverfahren:

  • Spülbohrungen bis 12.1/4″ = 311mm (direkt & indirekt)
  • Trockenbohrungen
  • Imlochhammer Bohrungen
  • Hohlbohrschnecke
  • Kernbohrungen (Einfachkernrohr, Doppelkernrohr, CSK 146)
  • Rammkernsondierungen
  • Kernbohrungen für Wand- und Deckendurchführungen von 50mm bis 500mm

Ebenso haben wir weitere Spezialausrüstung, fragen Sie uns einfach.

Wir bohren / bauen Brunnen für folgende Zwecke:

  • Gartenbewässerung mit einem Ausbau von DN80 bis DN150
  • Landwirtschaftliche Brunnen mit einem Ausbau von DN125 bis DN225
  • Industrielle Brunnen
  • Feuerlöschbrunnen für den kommunalen-, landwirtschaftlichen- und auch für den privaten Bereich nach DIN 14220.
  • Trinkwasserbrunnen für die Eigenwasserversorung
  • Grundwassermesstellen je nach Anforderung der Behörden

Brunnen zur Grundwasserabsenkung in Baugruben:

Sie haben Probleme mit zu hohen Grundwasserständen in der Baugrube  und benötigen zur Grundwasserabsenkung eine oder mehrere Brunnenbohrungen inkl. Pumptechnik? 

Gerne sind wir Ihnen behilflich, rufen Sie an.

Geschäftsbereich Sanierung von Brunnen:

Sie haben einen Brunnen der versiegt oder versandet ist? – Kein Problem, gerne helfen wir, Ihren alten Brunnen wieder in Bestform zu bringen.

Notfallmanagement / Havariekommando

Wir sind ausgestattet mit der nötigen Technik, Ausrüstung und Materialien um Artesische Brunnen / gespannte Grundwasserstockwerke unter Kontrolle zu bringen die ungewollt angebohrt wurden.

Hier sind wir als Dienstleister für Behörden und andere Auftraggeber tätig.

Wir sind ein nach W120-1 /W120-2 (Brunnenbau/Geothermie) Zertifiziertes Unternehmen:

W120-1/W120-2
A4: Ausbaudurchmesser bis DN150
B2: Trockenbohrungen bis 75 Meter
B5: Spülbohrverfahren bis 150 Meter
G100: Geothermische Bohrungen bis 100 Meter

Präqualifikation nach § 6a VOB/A, § 6a EU VOB/A, § 6a VS VOB/A
PQ-VOB, Reg-Nr. 010.131090 (211-01, 211-02, 214-01)